Was das Unterrichtsmaterial behandelt:

Lernziele 1. Zyklus (Auswahl)

  • Die SuS wissen, dass es grundsätzlich weisse, schwarze, braune Schokolade gibt. Sie kennen die 3 Farben und wissen, weshalb die weisse, weiss ist etc.
  • Die SuS erfahren, dass Schokolade für die Zähne schädlich sein kann, und machen etwas dagegen.
  • Die SuS lernen, was es alles in der Schokolade drin hat: Sie ist weiss wegen der Milch, braun wegen dem Kakao, süss wegen dem Zucker.

Lernziele 2. Zyklus (Auswahl)

  • Die SuS wissen was für Grundrohstoffe das es für die Herstellung der 3 verschiedenen Schokoladefarben braucht und woher die Rohstoffe kommen.
  • Die SuS erfahren das Schokolade in vielen Nahrungsmitteln vorkommt. Sie wissen wie Schokolade verpackt, gelagert wird und wie ihre Verpackung entsorgt wird.
  • Die SuS erfahren wo Kakao wächst und wie er nach Europa gelangt.

Lernziele 3. Zyklus (Auswahl)

  • Die SuS erleben, dass Schokolade sehr unterschiedlich schmecken kann.
  • Den SuS wird bewusst, wie vielseitig Schokolade ist.
  • Die SuS können sich vorstellen, wie das Leben für einen Kakaoplantagenarbeiter ist. Sie kennen Wege, den fairen Handel zu unterstützen und erkennen, warum fairer Handel wichtig ist.
  • Die SuS erkennen den Einfluss, welchen die Schweiz in der Schokoladeentwicklung hatte und können begründen, warum wir das Schoggiland sind.